Wasserfälle

Černá Desná

Im Herzen des Isergebirges befindet sich die Quelle eines der wildesten Flüsse in Tschechien - Černá Desná. Zwischen dem Damm Souš und dem Dorf Desná bildet der Fluss drei wunderschöne Wasserfälle mit dem Durchfluss von mehr als einen halben Kubikmeter mit Kaskaden, die hunderte von Metern lang sind.

Jedlová

Der bekannteste und wahrscheinlich am meisten besuchte Wasserfall im Isergebirge liegt am Bach Jedlový potok. Das gesamte Tal, dank der erhaltenen ursprünglichen Tannen- und Buchenwälder, wurde zum Naturschutzgebiet Jedlový důl mit einer Fläche von 12 Hektar erklärt.

Štolpich

Eine weitere beeindruckende Landschaft kann man auf dem Abhang des felsigen Ořešník-Massivs entlang der roten Markierung von Hejnice nach Holubník beobachten. Der Bach Sloupský potok fließt hier eine etwa 30m hohe Felswand herunter, auf der wir eine Reihe von Kaskaden und Wasserfällen finden, zusammen „der große“ (oder auch der schwarze) Štolpich genannt. Ein ähnliches System ist auch im Malý (weißen) Štolpich zu sehen.